Dächer dämmen

Sehr viel Wärme geht in den Bauteilen verloren, die Wohnräume nach oben begrenzen. Das sind neben den obersten Geschossdecken die Dachschrägen und Kehlbalkendecken. Der vorhandene Hohlraum lässt sich sehr oft ohne großen Aufwand mit Dämmstoff verfüllen – eine Neueindeckung ist nicht nötig! Transmissionswärme wird vermindert, die Abkühlung spürbar gebremst und auch das Aufheizen im Sommer angenehm reduziert.

Impressum                 Datenschutz